Schweizer Safran angebaut in der Region Bern

Safran ist ein Naturprodukt und wird mit viel Handarbeit gewonnen und Gespür verarbeitet.

safranhome

Bester Safran mit Produktion in Herolfingen in Bern

Bern-Flagge
Schweiz-Flagge
Vegan
logo_suisse

Safran ist ein Naturprodukt und wird mit viel Handarbeit gewonnen und Gespür verarbeitet.

Safran wird aus den Blütennarben des Safrankrokus gewonnen. Er wird im Iran, in Spanien, Kaschmir und Griechenland angebaut, selten aber auch in der Schweiz. Mit viel Handarbeit bewirtschafte ich das Feld, setzte die Knollen und kümmere mich um das Unkraut.

bodenmitblueten
bluete

Im Laufe des Spätsommers ernten wir die Blüten von Hand und zupfen die drei ziegelroten und kostbaren Fäden die jede Blüte enthält. Die Fäden werden vorsichtig getrocknet und dann in die speziellen SAFFRALL Aufbewahrungsdosen abgefüllt.

Viel Aufwand für einige wenige Gramm Fäden.

Für ein Kilo getrockneten Safran müssen rund 200.000 Krokusblüten geerntet werden. Das rote Gold hat deshalb seinen Preis.

SAFFRALL offeriert Ihnen ein regionales Produkt aus der Schweiz. Die Fäden erzeugen den typischen Geschmack und die wunderschöne gold– gelbe Farbe in Reisgerichten oder Backwaren.

dosen

Über Saffrall

Nach vielen schönen Jahren in einem Grossunternehmen, entschied ich mich für eine Frühpension. Von wegen Pension. Ich bin fit, motiviert und voller Ideen. Ich will was machen! Draussen soll’s sein und wertvoll und schön soll es sein. Safran will ich
anbauen.

Nur eben, von einer Idee bis zur Realität ist ein langer Weg. Und sicher gelingt es nicht aufs erste mal. Die ersten Pflanzen haben mir die Mäuse angefressen und ein anderer Teil bekam einen Pilz. Ich musste fast alles entsorgen. Das war schon krass.

Ich sah mich gezwungen von Neuem anzufangen und nochmals mit Knochenarbeit das Feld zu bearbeiten. Dann aber ging es richtig gut vorwärts. Die vielen typischen lila Blüten, mit den gelben Narben und den tiefroten Fäden liessen mich Freudensprünge machen. Es funktioniert! Safran aus den Hügeln um Bern.

SAFFRALL war geboren.

Die nächste Idee was aus Safran gemacht werden könnte steht ebenfalls bereits in den Startlöchern.